0-9 A B C D E F G J K L M N O P R S T V W X Z

Reinigung und Pflege der Verdampfer

Eine regelmäßige Reinigung ist bei elektronischen Geräten stets angeraten und kann je nach individuellem Dampfverhalten auch mehrmals täglich erforderlich sein.

Hierzu schrauben Sie den Verdampfer vom Akkuträger und bauen diesen dann komplett auseinander. Dann entfernen Sie bitte mit einem trockenen Tuch sämtliche Liquidrückstände von den Einzelteilen. Ggf. können alle Teile (ohne Coil) zuvor für ca 10 Min in lauwarmes Wasser eingelegt werden.

Das Luftröhrchen sollte unbedingt mit einem zusammengezwirbelten Taschentuch getrocknet werden. Ebenso ist es wichtig, Flüssigkeitsrückstände aus sämtlichen Zwischenräumen (obere Abdeckung, Base, Luftlöcher) zu entfernen. Erst wenn alle Komponenten komplett trocken sind, können Sie Ihren Clearomizer wieder zusammen bauen.
Reinigung