Joyetech Espion Solo 21700 Mod

48,75 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Farbe:

  • 80205440-001
Joyetech Espion Solo 21700 Mod

Zu seinem 10-jährigen Jubiläum präsentiert der Branchenprimus Joyetech mit dem Espion Solo Mod einen exquisiten Akkuträger in limitierter Auflage als weiteren Meilenstein der Technik.

In handlicher und superschlanker Bauweise erobert der stilvolle Touchscreen Mod die Fangemeinschaft im Sturm und ist mit einer Ausgangsleistung von moderaten 80 Watt bestens für Einsteiger geeignet. Auf dem seitlich platzierten und komfortabel bedienbaren 1,3 Zoll OLED-Touchscreen behalten Sie jederzeit sämtliche relevanten Einstellungen gut im Überblick. Desweiteren besteht die Möglichkeit, das Display mittels intelligenter Funktionstaste sicher zu verriegeln, sodass ein unbeabsichtigtes Verstellen der vorgenommenen Einstellungen ausgeschlossen ist. Betrieben werden kann das Powerpack sowohl mit 21700er als auch mit 18650er Akkus, welche separat in unserem Shop erhältlich sind.

Features: 
- Limitierte Jubiläumsauflage
- 1,3 Zoll OLED Touchscreen-Display
- Raffinierte Sperrfunktion
- 2A Schnellladefunktion
- Firmware updatebar
- 80W Ausgangsleistung
- Nutzung mit 21700er und 18650er Akkus

Technische Daten:
Maße: 25,5 x 39,5 x 39,5mm
Display: 1,3 Zoll OLED Touchscreen
Ausgangsleistung: 1-80W
Modi: Power/RTC/Bypass/TCR/ TC (Ni,Ti,SS316)
Widerstand: 0,05-1,5 Ohm für TC/TCR
Widerstand: 0,1-1,5 Ohm für Power-Modi
Temperaturbereich: 100-315°C/200-600°F
Ladestrom: max. 2A
Entladestrom: max. 30A
Ausgangsspannung: max. 9V
Akku: 1x 18650 oder 1x 21700 (nicht im Lieferumfang enthalten)
Anschluss: gefederter 510er

Lieferumfang:
1x Espion Solo Mod
1x 18650er Adapter
1x USB-Kabel
1x Bedienungsanleitung

Achtung:
- Wir gewähren eine zweimonatige Garantie auf unsere Akkuträger. Ausgenommen sind Verschleiß, Schäden verursacht durch unsachgemäßen Gebrauch sowie natürliche Abnutzung.
- Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, welche an der Hardware oder Software aufgrund eines Firmwareupgrades entstehen können. Das Aufspielen einer neuen Firmware erfolgt grundsätzlich immer auf eigene Gefahr und ist ggfs. mit einem Garantieverlust verbunden.
- Bitte verwenden Sie ausschließlich Highdrain-Akkus, die sich für Subohmgeräte eignen.
Kundenbewertungen für "Joyetech Espion Solo 21700 Mod"
07.10.2018

fast perfekt

Optik und Haptik apsolut Top, Abzug gibt es für das schlechte Akkumanagent der Mod ist ein Akkufresser.Auch Touchscreen und Menüführung sind verbesserungs-
würdig.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.